Traumbild (Maren Unger)

Traumarbeit

Nur 20% unseres Bewußtseins ist uns zugänglich und abrufbar. Die restlichen 80% sind im Unterbewußtsein verborgen.
Ein Teil dieses Wissens kann über unsere Träume ins Tagesbewußtsein gelangen, wenn wir diese deuten können.
Mit einfachen, sehr effektiven Methoden aus Hypnose, NLP und Gestalttherapie können die Botschaften aus dem Unterbewußtsein entschlüsselt werden und wichtige Einsichten und Erkenntnisse vermitteln.
Dadurch können Veränderungsprozesse eingeleitet und unterstützt werden.

Einzelarbeit und Traumerlebnis-Workshops auf Anfrage möglich.

Vertiefende Information finden Sie hier.